Persönliches

Werner A. Korn, geb. 1941 in München, begann nach der Oberstufenreife 1959 seine Ausbildung bei der Polizei. Mit entsprechender Qualifikation kam er 1964 als jüngster Kriminalbeamter ins Polizeipräsidium München, wo er in verschiedenen Abteilungen tätig war. Als Sonderfahnder wurde er auch in Kommissionen bei aufsehenerregenden Fällen, wie Mord, Raub oder anderen schweren Verbrechen eingesetzt.

Von 1972 bis 1991 war der Kriminalist in München Inhaber und Leiter einer Detektei sowie eines privat-kriminalistischen Instituts. Er war im deutschsprachgien Raum als vielbeschäftigter Unternehmensberater für Betriebsschutz und -sicherheit bei namhaften Großfirmen und Filialunternehmen und als Dozent in diesem Bereich beim Bayerischen und Württembergischen Einzelhandelsverband unterwegs.

Von 1991 bis 1997 organisierte und moderierte Werner A. Korn Seminare und Workshops für Führungskräfte und Mitarbeiter in unterschiedlichen Branchen. Zusätzlich leitete er als geschäftsführender Gesellschafter eines Unternehmens für Sicherheitsleistungen in Deutschland und in den europäischen Nachbarländern auch mehrmonatige Einsätze in den Bereichen Objekt- und Personenschutz, u.a. für S.M. Quaboos bin Said Al Said, Sultan von Oman. 

Bereits 1969 startete Werner A. Korn seine nebenberufliche Laufbahn als Autor und Journalist und war als freier Mitarbeiter bei der Ferency-Presse-Agentur, ehemals mit über 150 Mitarbeitern die größte Presseagentur in Deutschland, tätig. Sein erstes Buch "Wie schütze ich mich gegen Einbruch, Diebstahl, Überfall zu Hause und unterwegs" verlegte der Kriminalist Korn 1987 beim Heyne-Verlag in München. In der Folgezeit war Werner A. Korn als selbständiger Sicherheitsexperte ein engagierter Diskussionsteilnehmer in verschiedenen Sendungen des Bayerischen Fernsehens und des Bayerischen Rundfunks vertreten.

Von 1998 bis 2016 veröffentlichte er im Korn-Verlag u. a. Biographien über Persönlichkeiten aus den südöstlichen bayerischen Bezirken sowie Tirol. Insgesamt umfasst sein bisheriges Schaffen 30 Bücher mit z.B. praxisorientierten Kriminalgeschichten, Bühnenstücken, Kinder- und Sachbücher in Druck- bzw. E-Book-Version. Außerdem publizierte er verschiedene Beiträge im Printmedienbereich.

Seit 2017 ist Werner A. Korn ausschließlich freiberuflicher Buch- und Bühnenautor. 

Werner A. Korn 2
Werner A. Korn